Verbesserte Randverpressung für Windschutzscheiben-Biegelinien

Erfüllung der OEM-Anforderungen an die Kantenverdichtung


Drei Gründe für die Wahl der verbesserten Randverpressung (IEC)

1.

Verbesserte Steuerung der Kantenverdichtung

2.

Höheres Level der Kantenverpressung

3.

Verbesserte Qualität des Endprodukts

Improved Edge Compression for Tamglass ESU type bending furnaces


Dieses Upgrade für die ESU-Biegeanlagen wurde entwickelt, um die Glaskanten-Verpressung zu verbessern. Eine bessere Kühlung in der Glühsektion ist die effizienteste Lösung, um die erforderliche Kantenverdichtung für Windschutzscheiben zu erreichen, um die Anforderungen der OEMs zu erfüllen.

Bei dem System zur verbesserten Kantenverdichtung wird die Hallenluft zu einem Luft-Luft-Wärmetauscher geleitet, der sich im Inneren der Anlage befindet. Da der Wärmetauscher über mehr Kühlfläche und Luftvolumen als bei einem Standardmodell verfügt, bietet er mehr Kühlleistung. Die größere Temperaturdifferenz zwischen dem Boden des letzten Biegeabschnitts und dem Glühabschnitt führt zu einer verbesserten Kantenverdichtung.

Referenzen


FLACHGLAS Wernberg, Deutschland

#Glasqualität #Glasverarbeitung #laminieren #Laminieren von Flachglas #ProL #ProL-zone #Qualitätskontrolle #reference #Sicherheitsglas #Upgrades

Bei FLACHGLAS sorgt eine Kultur der operativen Exzellenz für kontinuierliche Modernisierungen. "Das jüngste Glaston ProL Upgrade für unsere 50 Jahre alte Laminieranlage hat uns geholfen, die Leistung zu steigern, Energie zu sparen und die Produktion auf Knopfdruck zu automatisieren", sagt Martin Geiß, Technischer Leiter bei FLACHGLAS Wernberg.

Lesen Sie mehr

Lippert Components, USA

#automation #automotive glass #biegen #CHAMP #CHF #Fahrzeugglas #glass bending #glass tempering #Matrix #reference #Sicherheitsglas

Tim Widner at Lippert Components in the US is sharing his and his team's experiences working with the Glaston glass processing machinery. "The new equipment has been a great addition to us. We are able to one-piece flow our raw material through our line, hands-free. No humans come in contact with the glass until it is fully tempered and at the end of the process."

Lesen Sie mehr

Press Glass Inc., U.S.A.

#automation #Glasverarbeitung #laminieren #Laminieren von Flachglas #ProL #reference #Sicherheitsglas #Upgrades

Since establishing their presence in the US through an acquisition, Poland-based Press Glass has continued its brisk growth based on the same values that make it the #1 glass fabricator in Europe and the UK. The company’s latest US investment is a Glaston ProL convection control upgrade at its Ridgeway, Virginia, plant.

Lesen Sie mehr

Beiträge


GPD 2023 Presentations – Architectural glass

The Glass Performance Days 2023 conference has once again brought together a wealth of knowledge and innovation from the leading minds in the glass industry. We...

Lesen Sie mehr

Convection technology for flat glass lamination keeps improving

The rising preference for laminated glass, known for its safety features, is driving significant market growth. One notable trend in this market is the increasingly...

Lesen Sie mehr

A holistic approach to grinding

Picture yourself ordering a new set of tires. What would go through your mind? What are the weather conditions in which you’ll be driving? Are you buying tires...

Lesen Sie mehr

Ansprechpartner