Teilvorspannsystem HS10/HS12

Teilvorgespanntes Glas mit ausgezeichneter Qualität in einer Dicke von bis zu 10mm


Drei Gründe für die Wahl des Teilvorspannsystems HS10/HS12 von Glaston

1.

Ermöglicht das Teilvorspannen von Glas bis zu 12mm

2.

Mehr Kontrolle über den Teilvorspannprozess

3.

Mehr Kontrolle über Abschreckparameter

Controlled heat strengthening


Das Glaston Teilvorspannsystem HS10/HS12 wurde entwickelt, um Ihre Maschine mit einer Teilvorspannung auszustatten, die Glas in Dicken von 3-12mm verarbeiten kann.

Teilvorgespanntes Glas wird mit viel weniger Druck verarbeitet als vollvorgespanntes Glas. Die kritische Frage im Herstellungsprozess ist, wie ein ausreichendes Spannungsniveau im Glas erzeugt werden kann.

Das Glaston Teilvorspannsystem HS10/HS12 kontrolliert den Abkühlungskoeffizienten während des Hitzevorspannprozesses. Die Stärke und Dauer der Druckwelle wird automatisch entsprechend dem eingestellten Warmfestigkeitsprofil gesteuert.

Referenzen


FLACHGLAS Wernberg, Deutschland

#Glasqualität #Glasverarbeitung #laminieren #Laminieren von Flachglas #ProL #ProL-zone #Qualitätskontrolle #reference #Sicherheitsglas #Upgrades

Bei FLACHGLAS sorgt eine Kultur der operativen Exzellenz für kontinuierliche Modernisierungen. "Das jüngste Glaston ProL Upgrade für unsere 50 Jahre alte Laminieranlage hat uns geholfen, die Leistung zu steigern, Energie zu sparen und die Produktion auf Knopfdruck zu automatisieren", sagt Martin Geiß, Technischer Leiter bei FLACHGLAS Wernberg.

Lesen Sie mehr

AGC Interpane, Deutchland

#Architekturglas #automation #Glasverarbeitung #IG unit #isolierglas #reference #technology

„Ich gehe jeden Tag mit Stolz durch unsere Isolierglas-Produktionsstätte“, sagt Daniel Bruckelt, Produktionsleiter Isolierglas bei AGC Interpane in Plattling, Deutschland. „Nicht nur, weil alles so gut organisiert und strukturiert ist, sondern auch, weil Glaston uns ein schlüssiges Konzept für unsere einzigartige Isolierglas-Produktion gegeben hat. Und genau das ermöglicht es uns, bei anspruchsvollen Projekten von Weltrang ganz vorne mit dabei zu sein.“

Lesen Sie mehr

Press Glass Inc., U.S.A.

#automation #Glasverarbeitung #laminieren #Laminieren von Flachglas #ProL #reference #Sicherheitsglas #Upgrades

Since establishing their presence in the US through an acquisition, Poland-based Press Glass has continued its brisk growth based on the same values that make it the #1 glass fabricator in Europe and the UK. The company’s latest US investment is a Glaston ProL convection control upgrade at its Ridgeway, Virginia, plant.

Lesen Sie mehr

Beiträge


GPD 2023 Presentations – Architectural glass

The Glass Performance Days 2023 conference has once again brought together a wealth of knowledge and innovation from the leading minds in the glass industry. We...

Lesen Sie mehr

Convection technology for flat glass lamination keeps improving

The rising preference for laminated glass, known for its safety features, is driving significant market growth. One notable trend in this market is the increasingly...

Lesen Sie mehr

A holistic approach to grinding

Picture yourself ordering a new set of tires. What would go through your mind? What are the weather conditions in which you’ll be driving? Are you buying tires...

Lesen Sie mehr

Ansprechpartner