SPEED

Der Maßstab in der Dreifach- und Vierfach-Isolierglasproduktion mit konventionellen und flexiblen Abstandhaltern sowie TPS® - Thermo Plastic Spacer


Sie suchen nach der schnellsten Lösung für die Isolierglasproduktion? Dann finden Sie hier drei Gründe, warum Glaston SPEED für Sie die richtige Wahl ist.

1.

PRODUZIEREN SIE DREIFACH-EINHEITEN IN DER GLEICHEN ZEIT, IN DER ANDERE LINIEN ZWEIFACH-EINHEITEN FERTIGEN

2.

IDEAL AUFEINANDER ABGESTIMMTE ARBEITSSCHRITTE

3.

WÄHLEN SIE ZWISCHEN KONVENTIONELLEN, FLEXIBLEN UND TPS® ABSTANDHALTERN

Die Isolierglaslinie Glaston SPEED ist eine schnelle Linie zur Isolierglasfertigung, die speziell Drei- und Vierfach-Einheiten in kürzester Taktzeit produziert. Sie ist in folgenden Varianten erhältlich:

SPEED BOX


Schnellste Isolierglasfertigung mit konventionellen Abstandhaltern

Kürzeste Taktzeiten durch parallele Füll- und Transportprozesse

Präzises, automatisches Beschichten von Abstandhalterrahmen mit Butyl

Schnelles, synchrones Gasfüllen beider Scheibenzwischenräume von Dreifach-Isolierglaseinheiten

Dynamische Qualitätsversiegelung bei maximalem Volumenstrom und höchster Appliziergeschwindigkeit

SPEED FLEX


Schnellste Isolierglasfertigung mit flexiblen Abstandhaltern von der Rolle

Doppelkopf-Applikator zur unterbrechungsfreien Fertigung von Isolierglaseinheiten mit unterschiedlichen Abstandhalterbreiten

Verarbeiten von flexiblen Abstandhaltern mit beidseitigem Auftrag von Polyisobutylen

SPEED TPS®


Schnellste Isolierglasfertigung mit TPS® - Thermo Plastic Spacer

Direkte Applikation von TPS® – Thermo Plastic Spacer auf die Glastafel. Die Breite des Abstandhalters kann im laufenden Betrieb ohne Zeitverlust verändert werden.

Das Doppelfasspumpensystem ermöglicht einen völlig unterbrechungsfreien Betrieb. Der Materialfasswechsel erfolgt während der laufenden Produktion.

Möglichkeit der individuellen Produktidentifikation gemäß der lokalen Vorschriften.

Referenzen


Glas Herzog, Deutschland

#Architekturglas #automation #isolierglas #reference #SPEED

“We have a great deal of confidence in our supplier,” says Andreas Herzog, Sr., Managing Director of Glas Herzog. “Our cooperation with former Bystronic glass – and now Glaston – is just as you would want it to be as a customer. In fact, we’re one of their oldest customers – 44 years and counting.”

Lesen Sie mehr

Walshs Glass, Australien

#Architekturglas #automation #Glas-Vorspannverfahren #glass tempering #Glasverarbeitung #iControL #reference #RHC #Sicherheitsglas #Upgrades #vorgespanntes Glas

In January 2021, Walshs Glass in Western Australia began using their Glaston RHC upgrade, enabling them to improve glass flatness and optical quality. “Today, we’re positioned to take advantage of the rapidly changing glass processing demands in Western Australia," says Steve Cuff, Executive Operations Manager at Walshs Glass.

Lesen Sie mehr

Paragon Tempered Glass, U.S.A.

#automation #automotive glass #CHAMP #Dünnglas #Fahrzeugglas #Glasverarbeitung #Matrix #Vorverarbeitung #Windschutzscheibe

“When we saw the CHAMP 25 a few years ago, we knew this was the future we should pursue for our next round of capital expenditures,” says Dan Wright, CEO of Paragon Tempered Glass.  

Lesen Sie mehr

Beiträge


Detecting white haze online using AI

Industry demand for impeccable glass quality has increased notably over the last years. Customer expectations run high, forcing glass processors to strive for ever-stricter...

Lesen Sie mehr

Getting white haze under control in tempered glass

Today’s consumers expect glass to be a perfect, invisible product. Glass has imperfections, however, like all man-made products. And often, that is fine. Problems...

Lesen Sie mehr

Glass tempering energy consumption: If the numbers look too good, they probably are

In glass tempering, we look for equipment that uses less energy, leading to fewer emissions. But sometimes, the numbers are too good to be true. Energy costs are...

Lesen Sie mehr

Ansprechpartner